40,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Klaus Dinger "ihr könnt mich mal am arsch lecken" Buch NEON GRÜN

Klaus Dinger "ihr könnt mich mal am arsch lecken" Buch Es zeigt Vinyl-Artwork, Skizzen zu Musik/Lyrik, Porträts, Bilder aus Live-Auftritten und zahlreiche bisher unveröffentlichte Materialien. Das Buch zeigt den roten Faden durch seine Projekte, die Quelle seiner Ideen, und wie er über schwierige Phasen seines Lebens (in finanzieller Not, Gerichtsverfahren oder über seinen Kampf gegen die Musikindustrie) hinaus die Ideen zu seinen originellen Werken verwirklicht hat. Kraftwerk, NEU!, La Düsseldorf, Néondian, Der Engel Des Herrn, La!NEU? und wieder zurück zu La Düsseldorf - Japandorf.com, alle seine Projekte sind in der Stadt Düsseldorf verwurzelt. Dieses Buch vermittelt auch ein Einblick in die Düsseldorfer Kulturgeschichte. Vorwort von Herbert Grönemeyer. Die Textbeiträge von Andreas Reihse (Kreidler/Berlin), Stephen Iliffe (Musik Journalist/ London) und Noi Sawaragi (Kunstkritiker/Tokyo) in Originalsprache und in English werden zusätzlich Einblicke in das Dinger-Kosmos schaffen. …………………………………….. IHR KÖNNT MICH MAL AM ARSCH LECKEN Klaus Dinger Herausgeber: Miki Yui / slowboy Editor: Miki Yui 96 Seiten, Hardcover mit speziell angefertigtem Siebdruck und Poster. Limitierte Auflage: 500 St. ISBN 978-3-00-037427-2 Distribution: slowboy

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info


Hersteller